Home/Startseite
eine Initiative
von pro:woman

Die Vasektomie hat in den letzten 15 Jahren an immenser Bedeutung gewonnen.
Die Gründe dafür sind vielfältig: Immer mehr Männer möchten Verantwortung bei der
Familienplanung übernehmen und sehen diese Form der Verhütung als Alternative zur
„weiblichen“ Empfängnisverhütung.

Doch auch immer mehr Männer entscheiden für sich alleine, keine oder keine weiteren
Kinder zu wollen und sehen die Vasektomie als geeignete Methode, das Sexualleben
verantwortungsvoller und unbeschwerter zu erleben.

1994 haben wir unser Zentrum für Vasektomie eröffnet und haben in diesen 15
Jahren über 6.000 Vasektomien durchgeführt.Gestern wie heute gilt, dass
Information und Aufklärung von grosser Bedeutung ist. Es gilt nachwievor, viele
Mythen und Mysterien rund um das Thema Vasektomie aufzuklären und die
tatsächlichen medizinischen Gegebenheiten aufzuzeigen.

 

Rufen Sie uns an:  01 / 512 96 31-500 oder schreiben Sie an
info@provasektomie.at